stadtbild logo
logo

Almatastraße 1-9

An der Almatastraße konnte die
Bremer Wohnungsbau GmbH & Co.
KG im März 2003 mit dem Almata-Stift
ein Pflegeheim mit 60 stationären
Plätzen fertig stellen.

Die Planung für das Objekt mit dem
geschichtsträchtigen Namen im
Westen der Hansestadt hatte das
Büro Bau + Plan GmbH übernommen.
Bereits bis zum Zweiten Weltkrieg
hatte im Stadtteil über 50 Jahre lang
ein Stift gleichen Namens existiert.

Das 3000 Quadratmeter Fläche um-
fassende Gebäude ist im Inneren
liebevoll ausgestaltet, bietet perfekten
Pflegekomfort und wird seit der Eröff-
nung erfolgreich durch die Stiftung
Friedehorst betrieben.

Objektfoto
obj1 obj2